Ferienobjekte Poel

Ferienunterkünfte Poel

Finden Sie bei uns attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Poel.

Ferienwohnung Insel Poel/Gollwitz - 3 Pers. - Objekt-Nr. 773480
Dünenblick - A01/1a Dünenblick - 6 Pers. - Objekt-Nr. 2113872
Ferienwohnung Gollwitz/Insel Poel - 3 Pers. - Objekt-Nr. 702116
Lütt Kajüt - A07/122 Lütt Kajüt - 2 Pers. - Objekt-Nr. 2122044
Urlaubsort
Unterkunft
Personen
Anreise
Reisedauer
Ferien Poel

Familienurlaub auf Poel

Die Ostseeinsel Poel ist landwirtschaftlich geprägt. Zur Rapsblüte erstrahlen große Teile der Insel in einem satten gelb. Doch auch touristisch hat Poel viel zu bieten. Im Mittelpunkt steht dabei das touristische Zentrum Timmendorfer Strand. Der Ort bietet einen Hafen, einen Leuchtturm und für die, die in keiner der Ferienwohnungen unterkommen möchten, einen schön gelegenen Campingplatz. Als absolutes Highlight gilt der lange Sandstrand, der sogar Tagestouristen aus Wismar anlockt.
Bewertung und Gästebuch Poel
Poel bewerten
Bewertung Poel
Familienfreundlichkeit:
Freizeitangebot:
Infrastruktur:
Gastronomie:
Gesamtwertung:

Aktuelle Erfahrungen und Kommentare
Lisa Sam - Die einen mögen behaupten, dass die Insel keine Insel ist, da diese über einem Damm mit dem Festland verbunden ist. Da mögen sich die Geister streiten, [...] [... mehr ]
Anreise Poel
Anreise Poel
Auto: Die Insel Poel ist über einem Damm mit dem Festland verbunden und kann daher direkt vom Festland mit dem Auto angefahren werden. Über die A20 erreichen Sie Wismar und fahren von dort weiter Richtung Poel.
Bahn: Mit der Bahn können Sie bis nach Wismar reisen. Von dort geht es weiter mit dem Bus auf die Insel.
Fähre: Im Sommer gibt es auch eine Personenfähre zwischen Wismar und Kirchdorf.
Fakten Poel
Fakten Poel
Erreibarkeit Auto: Gute Anreise über einen befahrbaren Damm.
Erreibarkeit Bahn: Anreise bis Wismar und von dort weiter mit dem Bus.
Kinderbetreuung: Privat organisierbar.
Freizeit: Wassersport; Strandsport; Fahrradfahren
Schwimmbad: Nein, aber Freizeitbad WONNEMAR in Wismar.
Kinderspielhaus: Nein.
Veranstaltungen: Großes Neptunfest; Drachenbootfestival; Hansefest in Wismar;
Freizeitmöglichkeiten Poel
Freizeitmöglichkeiten Poel
  • Strandsport
  • Wasssport
  • Radwanderungen
  • Drachensteigen
  • Angeln
  • Baden
  • Besuch Wismar
  • Poeler Inselbahn

Ostsee Wetter mit Vorhersage

Sonnig
Heute
Wetter: Sonnig
Tag: 11 °C
Nacht: 4 °C
Regen
Dienstag
Wetter: Regen
Tag: 11 °C
Nacht: 4 °C
Bewölkt
Mittwoch
Wetter: Bewölkt
Tag: 12 °C
Nacht: 6 °C
Wetter-Abfrage
Familienurlaub Poel

Urlaub auf Poel

Poel liegt im südlichen Bereich der Mecklenburger Bucht der Ostsee und ist die siebtgrößte Insel Deutschlands. Bei der Insel Poel handelt es sich um eine amtsfreie Gemeinde, deren Hauptort Kirchdorf ist. Im Süden der Insel befindet sich die Wismarer Bucht, im Osten trennen Zaufe und Breitling die Insel vom Festland und im Nordosten die Kielung. Die Insel kann über einen befahrbaren Damm vom Festland aus erreicht werden.

Auf Poel findet man einige Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten. Sehr interessant ist das Heimatmuseum, in dem das Leben und die Entwicklung der Insel anschaulich präsentiert und dargestellt wird. Unter anderem wird die historische und die geologische Entwicklung gezeigt und erklärt. Ebenso finden in regelmäßigen Abständen Sonderausstellungen statt. Ebenso sollte man die sehr schöne Dorfkirche in Kirchdorf besichtigen, mit deren Bau im Jahre 1210 begonnen wurde unter anderem veranschaulicht die Kirche sogar den romanischen Baustil. Des Weiteren gibt es zwei Leuchttürme auf Poel, der Eine ist in Timmendorf zu besichtigen und der Andere in Gollwitz. Auf der Insel werden verschiedene Sportaktivitäten angeboten: Kegeln, Minigolf, Bogenschießen, Fußball, Tennis, Golf, Jogging, Reiten, und Walking. Darüber hinaus findet man verschiedene Strände, zum Beispiel Sandstrände mit Parkplätzen und Toiletten in Gollwitz und schöne Naturstrände in Seedorf und Neuhof, die man am besten mit dem Fahrrad ansteuert und sogar einen FKK Strand in Wangen, bei dem auch Parkplätze vorhanden sind. Im Sommer finden auf der Insel viele Konzerte statt, sowie auch Ausstellungen, Dia Vorträge und verschiedene Feste und Kinderveranstaltungen.

Alternativen zu Poel
Weitere Ostseeinseln
Die Geschichte von Poel geht zurück bis ins Jahr 1163. Die Ostseeinsel war aufgrund ihrer guten Lage in der Wismarer Bucht, ein begehrtes strategisches Objekt. Um 2010 kamen die ersten deutsche Siedler auf die Insel und in diesem Jahr wurde auch mit dem Bau der Dorfkirche begonnen. Im Jahre 1318 wurde die ganze Insel von Fürst Heinrich Borwin I. verkauft. Im Jahre 1614 wurde mit dem Bau der Festungsanlage mit Schloss begonnen, unter Bauleitung des Ingenieurs Gerhart Evert. Der Bau der Festungsanlagen mit Schloss, war im Jahre 1618 abgeschlossen. Im Jahre 1627 besetzten dänische Soldaten die Festungsanlagen und verwüsteten das Schloss. 1628 wurden die dänischen Soldaten von den Soldaten Wallensteins vertrieben und das Schloss wurde wieder instand gesetzt. Doch bereits 1635 wurden die Festungsanlagen wieder von schwedischen Soldaten besetzt, die wiederum im Jahre 1638 erneut von den Soldaten Wallensteins vertrieben wurden. In den darauffolgenden Jahren (bis ca. 1716) wurde die Insel immer wieder abwechselnd von verschiedenen Reichen (Dänen, Preußen, Brandenburgern) kurzzeitig besetzt. Im Siebenjährigen Krieg (1756 bis 1763) wurde den Festungsanlagen und dem Schloss arg zugesetzt. Im Jahre 1730 war das Schloss nur noch eine Ruine und Poel war fest in schwedischer Hand. Im Jahre 1803 wurde die Insel für 1,25 Millionen Reichstaler von Herzog Friedrich Franz I. den Schweden wieder abgekauft. Seit dem Jahre 1927 ist es möglich nach Poel über eine feste Straßenverbindung zu kommen. Im Jahre 1945 wurde Poel von russischen Truppen besetzt und Ende des zweiten Weltkrieges gehörte die Insel zur sowjetisch besetzten Zone Deutschlands. Ab dem Jahr 1949 gehörte Poel dann zur Deutschen Demokratischen Republik.

Eine Alternative zum Urlaub auf Poel:
Ferienwohnung an der Ostsee
Ostseeinsel Poel

Finden Sie auf Ostseeadler Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Poel. Lassen Sie sich von der Insel in der Ostsee verzaubern.

Poel Kategorie: 2 - 0

Copyright © Ostseeadler.de 2017 | Datenschutz | Impressum